Vorträge, Schulungen und Seminare

Seine Rechte wahren kann nur derjenige, der seine Rechte kennt. Aus diesem Grund veranstalte ich gerne für Sie Vorträge, Schulungen oder auch Seminare zu den von mir angebotenen rechtlichen Themengebieten.

Um den Schulungsinhalt verständlich und anschaulich zu erläutern unterstütze ich meine Vorträge durch anschauliche Präsentationen und die Darstellung praxisbezogener Beispielsfälle. Sofern es gewünscht ist, stelle ich auch gerne ein Vortragsskript oder ein Handout für die Teilnehmer zusammen.

 

Aktuelle Veranstaltungsreihe:

Vorbereitungsseminar für die Sachkundeprüfung nach § 11 Abs. 1 TierSchG

Das Seminar richtet sich sowohl an Hundetrainer, Hundehalter, Hundezüchter, Betreiber von Tierpensionen, Hundetagesstätten, Tierheime, Tierschutzorganisationen, Hundesitter und Gassigänger.

Die rechtlichen Grundlagen zum Erwerb der nach § 11 TierSchG benötigten Grundlagen werden in dem von mir dargebotenen Teil „Recht“ ausführlich behandelt. Hierunter befinden sich unter anderem folgende Themen:

A. Das Recht um Hund & Co:

  • Überblick über die wichtigsten tierschutzrechtlichen Regelungen
  • Erlaubnis nach § 11 TierSchG:
    • Wer benötigt die Erlaubnis?
    • Voraussetzungen zum Erhalt der Erlaubnis
  • Befugnisse der Behörden
  • Haltungsbedingungen für Hunde
  • Regelungen in Bezug auf „gefährliche“ Hunde
  • Haftungsfragen
  • Vertragsgestaltung
  • Tierhaltung in Miet- und Eigentumswohnungen

B. Fundrecht:

  • Rechte und Pflichten des Tierhalters, Finders und des Tierheims
  • Unterscheidung Wild- und Heimtiere, Fundtiere und herrenlose Tiere
  • Kostenerstattung / Schadensersatz / Aufwendungsersatz sowohl des Finders als auch des Tierheims / Tierschutzvereins

 

Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie über den Veranstalter:

Hundeschule einzigartig
Heike Titarenko
Am Abtsberg 27
53859 Niederkassel
Tel.: 02208 768 236
E-Mail: email hidden; JavaScript is required
http://www.hundeschule-einzigartig.de